Am Donnerstag, den 19. Juni, findet die 6. Runde des Schulpokals statt. Die Auschreibung ist hier als Download abgelegt:

Schulpokal 2013/2014

5. Schulschachpokal 2013/14

am 13. Mai 2014 in der Lessing-GS Zittau

Gruppe A                               Turnier-WZ nach der 5.Runde DWZ: Stand vom 13. Mai 2014

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

R

V

Punkte

TWZ neu

1

Menze, Jonte

1295

CWG (10)

4

1

0

4,5

1345

2

Ploß, Julius

1631

CWG (9)

4

0

1

4,0

1611

3

Drbohlaw, Nicolas

1213

CWG (6)

3

0

2

3,0

1230

4

Rosenberger, Tino

1154

CWG (7)

1

1

3

1,5

1134

5

Krauße, Eric

1119

CWG (6)

1

1

3

1,5

1107

6

Donath, Toni

909

MS Grossschönau (9)

0

1

4

0,5

906

 

 

Gruppe A                               Turnier-WZ nach der 5.Runde DWZ: Stand vom 13. Mai 2014

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

R

V

Punkte

TWZ neu

1

Scheeler, Lucas

1149

CWG (7)

4

1

0

4,5

1182

2

Szkoludek, Sebastian

1092

OLG (8)

3

1

1

3,5

1105

3

Heyne, Patrick

1034

Less-GS (4)

3

0

2

3,0

1045

4

Leipert, Pieter

982

CWG (6)

2

1

2

2,5

989

5

Lehns, Adrian

888

Less-GS (4)

1

0

4

1

875

6

Lieding, Alexander

907

Fichte-GS Ngsdf(4)

0

1

4

0,5

879

 

 

Gruppe B

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

R

V

Punkte

BH

TWZ neu

1

Valenta, Hannes

808

Less-GS (3)

4

 

1

4,0

14,5

842

2

Seibt, Bruno

862

Less-GS (3)

4

 

1

4,0

14

884

3

Augustin, Elias

625

GS Leutersdorf(2)

4

 

1

4,0

13

702

4

Rößler, Philipp

840

GS Leutersdorf (2)

3

0

2

3,0

17

808

5

Neumann, Marvin

659

GS Leutersdorf(2)

3

0

2

3,0

16

697

6

Rückert, Ben

661

GS Oderwitz(4)

3

0

2

3,0

11,5

691

7

Melitzki, Richard

619

Schk.Hartau(3)

2

1

2

2,5

 

640

8

Rönsch, Franziska

679

Busch-GS (4)

2

0

3

2,0

13,5

669

9

Kalich, Janosch

616

Busch-GS (2)

2

0

3

2,0

12,5

621

10

Bajtalla, Kai

680

Less-GS (4)

2

0

3

2,0

10

665

11

Schönfelder, Emil

662

Schk.Hartau(3)

2

0

3

2,0

10

657

12

Neumann, Nico

705

Less-GS (4)

1

1

3

1,5

 

677

13

Großer, Jannis

585

Busch-GS (4)

1

1

3

1,5

 

578

14

Rössler, Giacomo

690

Schk. Hartau (3)

0

1

3

0,5

 

648

 

 

Gruppe C

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

R

V

Punkte

DWZ neu

1

Dutschmann, Jonas

450

GS Oderwitz(3)

4

0

1

4,0

524

2

Wichary, Alex

567

Busch-GS (3)

4

0

1

4,0

605

3

Stolle, Till

500

GS Oderwitz(2)

4

0

1

4,0

550

4

Knappe, Oliver

442

Busch-GS (3)

3

1

1

3,5

491

5

Menzel, Sarah

520

GS Leu (4)

3

0

2

3,0

520

6

Merkel, Maurice

493

Less-GS (3)

3

0

2

3,0

495

7

Rücker, Jannis

379

Less-GS(1)

3

0

2

3,0

407

8

Hillger, Manfred

400

Busch-GS(1)

3

0

2

3,0

428

9

Gränz, Guiseppe

544

Less-GS (3)

2

1

2

2,5

532

10

Mielke, Gustav

528

Less-GS (2)

2

0

3

2,0

511

11

Hauptmann, Leon

413

Busch-GS (2)

2

0

3

2,0

412

12

Jensen, Antonio

400

Schk.Hartau(1)

2

0

3

2,0

390

13

Hauptmann, Kevin

383

Busch-GS (2)

2

0

3

2,0

370

14

Opitz, Pascal

400

Busch-GS(4)

1

0

4

1,0

371

15

Krug, Leonie

337

Less-GS (2)

1

0

4

1,0

315

 

Die Auf- und Absteiger der Gruppen wurden farblich hervorgehoben. Die erspielte TWZ ist die Ausgangs-Rangliste für die nächste Pokalrunde. Die DWZ bleiben weiterhin auch für den Schulpokal bestehen.

Die 5. Schulschach-Pokalrunde findet am Dienstag, den 19. Juni in der Grundschule Mittelherwigsdorf statt.

Aufgrund einer besseren Verteilung der Leistungsstärken der Kinder streben wir eine Verkleinerung der Gruppen an. Erstens werden die Gruppen homogener und Zweitens haben unsere Jüngsten bessere Chancen, wenn sie „unter sich“ spielen.


Stand der Pokalwertung: (ein Streichwert)

1. Julius Ploß              26                                          2. Jonte Menze           20

3. Tino Rosenberger    18                                         4. Rößler, Lukas         11

5. Drbohlaw                6                                           6. Eric Krauße             6

7. Alexander Plog        4                                           8. Lucas Scheeler        3

9. Justin Donath          1

Bindrich

Am Dienstag, den 13. Mai 2014, findet die 5. Runde des Schulpokals statt. Die Ausschreibung ist hier als Download abgelegt:

Ausschreibung Schulschachpokal Runde 5
140513Schulschachpokal 5 LessingZittau.p[...]
PDF-Dokument [62.6 KB]

4. Schulschachpokal 2013/14

am 12. März 2014 in der MS Großschönau

 

Gruppe A                               Turnier-WZ nach der 4.Runde DWZ: Stand vom 12. März 2014

 

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

R

V

Punkte

TWZ neu

1

Ploß, Julius

1579

CWG (9)

5

0

0

5,0

1599

2

Rosenberger, Tino

1079

CWG (7)

3

1

1

3,5

1232

3

Rößler, Lukas

1132

MS Oderwitz (7)

2

1

2

2,5

1176

4

Menze, Jonte

1210

CWG (10)

2

0

3

2,0

1192

5

Drbohlaw, Nicolas

1214

CWG (6)

0

2

3

1,0

1161

6

Scheeler, Lucas

1103

CWG (7)

1

0

4

1,0

1082

 

Gruppe B

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

V

R

Punkte

BH

TWZ neu

1

Donath, Toni

832

MS Grossschönau (9)

5

0

0

5,0

11

942

2

Lehns, Adrian

836

Less-GS (4)

4

1

0

4,0

12

887

3

Rößler, Georg

1127

OL-Gy Seifhdf(5)

3

2

0

3,0

17

1052

4

Seibt, Bruno

801

Less-GS (3)

3

2

0

3,0

17

825

5

Leipert, Pieter

817

CWG (6)

3

2

0

3,0

16

877

6

Valenta, Hannes

857

Less-GS (3)

3

2

0

3,0

14

857

7

Heyne, Patrick

970

Less-GS (4)

3

2

0

3,0

13

965

8

Rönsch, Florian

775

CWG (6)

3

2

0

3,0

11

810

9

Rößler, Philipp

713

GS Leutersdorf (2)

3

2

0

3,0

10

746

10

Lieding, Alexander

870

Fichte-GS Ngsdf(4)

2

3

0

2

15

851

11

Lorenz, Alexander

529

CWG (5)

2

2

0

2

13

611

12

Rössler, Giacomo

710

Schk. Hartau (3)

2

3

0

2

10

690

13

Bajtalla, Kai

694

Less-GS (4)

2

3

0

2

9

688

14

Donath, Justus

678

OL-Gy Seifhdf(5)

1

4

0

1

12

683

15

Rönsch, Franziska

718

Busch-GS (4)

1

4

0

1

9

691

16

Neumann, Nico

762

Less-GS (4)

0

5

0

0

11

706

 

Gruppe C

 

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

R

V

Punkte

DWZ neu

1

Rückert, Ben

622

GS Oderwitz(4)

4

0

1

4

661

2

Gubisch, Sandro

520

GS Oderwitz (4)

4

0

1

4

598

3

Neumann, Marvin

626

GS Leutersdorf(2)

4

0

1

4

659

4

Kirsche, Nicolas

520

Less-GS (2)

3

0

2

3

554

5

Kettner, Finn

632

CWG(7)

3

0

2

3

627

6

Wichary, Alex

556

Busch-GS (3)

3

0

2

3

567

7

Kalich, Janosch

615

Busch-GS (2)

3

0

2

3

616

8

Melitzki, Richard

629

Schk.Hartau(3)

3

0

2

3

619

9

Schönfelder, Emil

711

Schk.Hartau(3)

2

1

2

2,5

662

10

Stolle, Till

484

GS Oderwitz(2)

2

1

2

2,5

500

11

Hauptmann, Leon

391

Busch-GS (2)

2

1

2

2,5

413

12

Rücker, Julian

484

Less-GS (4)

2

0

3

2

482

13

Merkel, Maurice

486

Less-GS (3)

2

0

3

2

493

14

Rücker, Jannis

380

Less-GS(1)

1

2

2

2

379

15

Petzka, Finn

434

GS Leutersdorf(2)

1

1

3

1,5

426

16

Knappe, Oliver

454

Busch-GS (3)

1

1

3

1,5

442

17

Hauptmann, Kevin

391

Busch-GS (2)

0

2

3

1

383

18

Krug, Leonie

357

Less-GS (2)

0

1

4

0,5

337

 

Die Auf- und Absteiger der Gruppen wurden farblich hervor gehoben. Die erspielte TWZ ist die Ausgangs-Rangliste für die nächste Pokalrunde. Die DWZ bleiben weiterhin auch für den Schulpokal bestehen.

Achtung Terminänderung: Die 5. Schulschach-Pokalrunde findet am Dienstag, den 13. Mai in der Lessing - Grundschule Zittau statt.

Aufgrund der Verteilung der Leistungsstärken der Kinder streben wir eine Verkleinerung der Gruppen an. Erstens werden die Gruppen homogener und Zweitens haben unsere Jüngsten bessere Chancen, wenn sie „unter sich“ spielen.

Stand der Pokalwertung: (ein Streichwert)

1. Julius Ploß              21                                           2. Tino Rosenberger   15

3. Jonte Menze           13                                           4. Rößler, Lukas         11

5. Alexander Plog       4                                             6. Eric Krauße             4

7. Lucas Scheeler       3                                             8. Justin Donath         1

9. Drbohlaw               2

 3. Schulpokal am 23. Januar 2014 in der

Schkola Hartau


Gruppe A                               Turnier-WZ nach der 3.Runde DWZ: Stand vom 21. Januar 2014

 

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

R

V

Punkte

TWZ neu

1

Ploß, Julius

1523

CWG (9)

4

0

1

4,0

1485

2

Menze, Jonte

1262

CWG (10)

3

1

1

3,5

1271

3

Rößler, Lukas

1166

MS Oderwitz (7)

3

0

2

3,0

1180

4

Rosenberger, Tino

989

CWG (7)

2

1

2

2,5

1050

5

Scheeler, Lucas

1059

CWG (7)

2

0

3

2,0

1055

6

Donath, Justin

678

OL-Gy Seifhdf(5)

0

0

5

0,0

673

 

Gruppe B

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

V

R

Punkte

TWZ neu

1

Drbohlaw, Nicolas

1231

CWG (6)

5

0

0

5,0

1251

2

Rößler, Karl-Georg

1127

OL-Gy Seifhdf(5)

4

1

0

4,0

1126

3

Szkoludek, Sebastian

1006

OLG (8)

4

1

0

4,0

2029

4

Heyne, Patrick

970

Less-GS (4)

3

1

1

3,5

985

5

Leipert, Pieter

817

CWG (6)

3

2

0

3,0

877

6

Valenta, Hannes

857

Less-GS (3)

3

2

0

3,0

885

7

Lehns, Adrian

836

Less-GS (4)

3

2

0

3,0

844

8

Augustin, Elias

561

GS Leutersdorf(2)

3

2

0

3,0

625

9

Ben Rückert

547

GS Oderwitz(4)

3

2

0

3,0

622

10

Donath, Toni

832

MS Grossschönau (9)

2

2

1

3,0

820

11

Rönsch, Franziska

718

Busch-GS (4)

2

3

0

2,0

720

12

Lorenz, Alexander

529

CWG (5)

2

2

1

2,5

583

13

Seibt, Bruno

801

Less-GS (3)

2

3

0

2,0

787

14

Plog, Alexander

916

CWG (8)

2

3

0

2,0

899

15

Rönsch, Florian

775

CWG (6)

2

3

0

2,0

755

16

Rößler, Philipp

713

GS Leutersdorf (2)

1

2

2

2,0

701

17

Neumann, Marvin

630

GS Leutersdorf(2)

1

2

2

2,0

626

18

Kalich, Janosch

595

Busch-GS (2)

2

3

0

2,0

615

19

Rössler, Giacomo

710

Schk. Hartau (3)

1

3

1

1,5

683

20

Schütze, Pia

714

CWG (7)

1

4

0

1,0

679

21

Wichary, Alex

571

Busch-GS (3)

1

4

0

1,0

556

22

Engemaier, Laura

622

CWG (5)

0

5

0

0,0

578

 

Gruppe C

 

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

R

V

Punkte

DWZ neu

1

Bajtalla, Kai

694

Less-GS (4)

5

0

0

5,0

739

2

Neumann, Nico

762

Less-GS (4)

4

 

1

4,0

733

3

Großer, Jannis

529

Busch-GS (4)

4

0

1

4,0

585

4

Merkel, Maurice

440

Less-GS (3)

3

1

1

3,5

486

5

Kirsche, Nicolas

499

Less-GS (2)

3

1

1

3,5

520

6

Mielke, Gustav

484

Less-GS (2)

3

0

2

3,0

528

7

Gubisch, Sandro

484

GS Oderwitz (4)

3

0

2

3,0

520

8

Gränz, Guiseppe

531

Less-GS (3)

3

0

2

3,0

544

9

Rücker, Julian

443

Less-GS (4)

3

0

2

3,0

484

10

Scholz, Johann

488

GS Oderwitz(4)

3

0

2

3,0

496

11

Weitner, Jonathan

450

Busch-GS (4)

3

0

2

3,0

459

12

Liebig, N. Erik

450

Busch-GS (4)

2

1

2

2,5

462

13

Knappe, Oliver

458

Busch-GS (3)

2

0

3

2,0

454

14

Matthey, Valentin

510

Schk. Hartau (2)

2

0

3

2,0

445

15

Menzel, Sarah

538

GS Leu (4)

1

2

2

2,0

520

16

Pfeifer, Sara

476

GS Leu (3)

2

0

3

2,0

459

17

Hauptmann, Leon

400

Busch-GS (2)

2

0

3

2,0

391

18

Linke, Hannah

400

Less-GS (2)

1

2

2

2,0

395

19

Rücker, Jannis

382

Less-GS(1)

2

0

3

2,0

380

20

Krug, Leonie

367

Less-GS (2)

1

2

2

2,0

357

21

Neuer, Nikolaus

400

Schk. Hartau

1

1

3

1,5

389

22

Hilgert, Luise

400

Schk. Hartau

0

2

3

1,0

381

23

Zimmer, Jacob

400

Schk. Hartau

1

0

4

1,0

373

 

Die Auf- und Absteiger der Gruppen wurden farblich hervorgehoben. Die erspielte TWZ ist die Ausgangs-Rangliste für die nächste Pokalrunde. Die DWZ bleiben weiterhin auch für den Schulpokal bestehen.

Die 4. Schulschach-Pokalrunde findet am Mittwoch, den 12. März in der Grundschule Großschönau statt.

In den vergangenen Pokalrunden nahmen mehr als 50 Kinder teil. Aufgrund dessen werden wir die Gruppe B splitten in B1 und B2. Erstens werden die Gruppen homogener und Zweitens haben unsere Jüngsten bessere Chancen, wenn sie „unter sich“ spielen. Je nach Teilnahme bilden die rotbraun gekennzeicheten Spieler die Gruppe B2. Falls weniger Teilnehgmer, dann wieder nur die eine Gruppe B.

Stand der Pokalwertung:

1. Julius Ploß              5 P+7+7                                 2. Tino Rosenberger   7 P+3+3

3. Jonte Menze           2 P+5+5                                 4. Rößler, Lukas         3 P+2+4

5. Alexander Plog       4 P+1+0                                 6. Eric Krauße            1 P+4+0

7. Lucas Scheeler       0 P+0+2                                 8. Justin Donath         0 P+0+1

Bindrich

Schach der Schulen im Rathaus Seifhennersdorf

Ratssaal der Stadt Seifhennersdorf (Foto: Valenta)

37 Kinder aus 11 Schulen trafen sich zum letzten Saisonhöhepunkt, dem Schach der Schulen im schönen Rathaussaal der Stadt Seifhennersdorf. In zwei Gruppen, unterteilt in aktive Vereins-Schachsportler sowie in Hobbyspieler, die in noch keinem Verein organisiert sind.

Sieger in der A-Gruppe (Vereinsspieler) wurde Nicolas Drbohlaw (Christian-Weise-Gymnasium Zittau). Die B-Gruppe gewann Jannis Großer (Wilhelm-Busch-GS Zittau). 

A-Gruppe

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde 
Rang Teilnehmer Verein/Ort S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Drbohlaw,Nicolas Christian-Weise-Gymnasium Zit 4 0 1 4.0 17.0 13.00
2. Rößler,Lukas Pestalozzi-MS Oderwitz 4 0 1 4.0 15.5 12.00
3. Ploß,Julius Christian-Weise-Gymnasium Zit 4 0 1 4.0 13.5 9.50
4. Spenke,Daniel Oberland-Gym. Seifhennersdorf 3 1 1 3.5 17.5 11.75
5. Adler,Mirko GS Rosenstraße Sebnitz 3 1 1 3.5 13.5 7.75
6. Seibt,Bruno Lessing-GS Zittau 3 0 2 3.0 14.5 6.50
7. Gust,Dustin Oberland-Gym. Seifhennersdorf 3 0 2 3.0 13.5 6.50
8. Szkoludek,Sebastian Oberland-Gym. Seifhennersdorf 3 0 2 3.0 12.5 5.00
9. Leipert,Pieter Christian-Weise-Gymnasium Zit 3 0 2 3.0 10.5 4.00
10. Valenta,Hannes Lessing-GS Zittau 2 1 2 2.5 12.0 4.75
11. Rönsch,Florian Wilhelm-Busch-GS Zittau 2 1 2 2.5 12.0 4.00
12. Lieding,Alexander Fichte-GS Neugersdorf 2 1 2 2.5 8.5 3.25
13. Rößler,Karl-Georg GS Leutersdorf 2 0 3 2.0 14.5 3.50
14. Heyne,Patrick Lessing-GS Zittau 2 0 3 2.0 10.5 2.00
15. Rönsch,Franziska Wilhelm-Busch-GS Zittau 2 0 3 2.0 8.0 2.00
16. Rößler,Philipp GS Leutersdorf 1 1 3 1.5 9.5 1.50
17. Donath,Toni Pestalozzi-MS Großschönau 1 0 4 1.0 14.5 2.50
18. Adler,Stefan Kita unterm Regenbogen Sebnit 1 0 4 1.0 12.5 2.00
19. Lehns,Adrian Lessing-GS Zittau 1 0 4 1.0 10.5 1.00
20. Keller,Kurt Oberland-Gym. Seifhennersdorf 0 2 3 1.0 9.5 2.00

B-Gruppe

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde 
Rang Teilnehmer Verein/Ort S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Großer,Jannis Wilhelm-Busch-GS Zittau 4 1 0 4.5 14.5 12.75
2. Augustin,Elias GS Leutersdorf 4 0 1 4.0 15.0 10.50
3. Gottlöber,Ben GS Beiersdorf 4 0 1 4.0 12.0 8.00
4. Wichary,Alex Wilhelm-Busch-GS Zittau 3 1 1 3.5 16.0 9.75
5. Langer,Max Pestallozi-MS Großschönau 3 0 2 3.0 15.5 7.00
6. Donath,Justin GS Seifhennersdorf 3 0 1 3.0 12.0 6.00
7. Wintzen,Felix Wilhelm-Busch-GS Zittau 3 0 2 3.0 12.0 5.50
8. Böttcher,Gloria Wilhelm-Busch-GS Zittau 2 1 2 2.5 12.5 3.75
9. Kalich,Jannosch Wilhelm-Busch-GS Zittau 2 1 2 2.5 10.5 4.00
10. Claus,Tim GS Mittelherwigsdorf 2 0 3 2.0 13.0 2.50
11. Schröter,Alfons GS Mittelherwigsdorf 2 0 3 2.0 12.5 3.00
12. Michler,Nico Pestalozzi-MS Oderwitz 2 0 3 2.0 12.5 2.00
13. von Woedtke,Immanuel Oberland-Gym. Seifhennersdor 1 2 2 2.0 11.5 3.00
14. Leipert,Martin GS an der Weinau 1 2 2 2.0 10.5 3.25
15. Schulz,Julius GS Mittelherwigsdorf 1 1 3 1.5 11.5 1.75
16. Heider,Jasmin Wilhelm-Busch-GS Zittau 1 1 3 1.5 10.5 1.50
17. Hempel,Tom GS Mittelherwigsdorf 1 0 4 1.0 9.5 1.00

6. Runde des Schulschachpokals

Julius Ploß ist Pokalsieger

 

Stark umkämpfte sechste Runde

 

Die schönste Schule des Landkreises, die Wilhelm-Busch-Grundschule Zittau, war diesmal großzügiger Gastgeber für 35 Kinder und Jugendliche des Schulschachs. Die abschließende sechste Runde der Pokalwertung fand erstmals Daniel Spenke (Oberlandgymnasium) als verdienten Sieger der A-Gruppe. Als einziger konnte er gegen den sicheren Spitzenreiter Julius Ploß (CWG) gewinnen und trotz einer eigenen Niederlage sich an die Spitze setzen. Am Gesamtsieg von Julius konnte er auch nichts ändern, der Vorsprung war zu groß und Paul Rohleder (CWG), aktiver Bogenschütze und ärgster Verfolger, trat nicht an, weil er sich auf den Wochenendwettkampf vorbereiten wollte.

In der B-Gruppe (17 TN) gab es eine etwas glückliche aber sehr erfreuliche Überraschung. Unumstrittener Sieger mit der vollen Punktzahl wurde der erst seit knapp zwei Monaten in der Arbeitsgemeinschaft trainierende Marcel Birnbaum aus dem Christian-Weise-Gymnasium. Damit ließ er die bereits einige Jahre im Verein spielenden „alten Hasen“ Nicolas Drbohlaw (Zweiter), Lucas Scheeler (Dritter) hinter sich. Ranglistenerster Lukas Rößler hatte dagegen einen sehr schlechten Tag und belegte sogar nur den siebenten Platz. Sehr interessant war auch der Wettstreit zwischen den besten Mädchen in dieser Gruppe, den die immer stärker werdende Pia Schütze (CWG- 7.) vor Hanna Kittel (Busch-GS- 9.) gewann. Sehr schwer hatten es wieder die Aufsteiger aus der C-Gruppe, die entweder zu schnell spielten oder oft ihren König oder die Dame „vernachlässigten“.

Die beiden Kindergartenkinder Philipp Rößler und Lennard Wiesner (Leutersdorf) konnten diesmal in der C-Gruppe (12 TN) mit den Plätzen fünf und sieben recht Beachtliches zeigen. Die ersten Plätze gingen an Albert Kittel (Busch-GS; Erster), Lennard Goth (GS Bertsdorf; Zweiter) und Giacomo Rösler (Schkola Hartau; Dritter).

Mit diesem positivem Abschluss gehen alle Schulschachkinder optimistisch zu den Kreis-Kinder- und Jugendspielen, die am Sonnabend, den 9. Juni im Löbauer Geschister-Scholl-Gymnasium stattfinden.

 

Endstand:

Insgesamt nahmen an den sechs Runden der Schulschach-Pokalwertung 87 Kinder und Jugendliche aus 16 Grund- und Mittelschulen, sowie Gymnasien teil.

Pokalsieger: Julius Ploß 31 Punkte; 2. Paul Rohleder 21 Punkte; 3. Tino Rosenberger 20 Punkte

4. Eric Krauße 5. Daniel Spenke je 13 Punkte 6. Jonte Menze 11 Punkte

 

Hier noch die tabellarische Übersicht der 6.Runde:

 


Gruppe A

 

Pl.

Name, Vorname

DWZ

Schule (Kl)

S

V

R

Punkte

Wertung

1

Spenke, Daniel

1277

OLG (7)

4

1

0

4,0

8,50

2

Ploß, Julius

1339

CWG (7)

4

1

0

4,0

7,00

3

Krauße, Eric

1139

Less-GS (4)

2

2

1

2,5

5,25

4

Menze, Jonte

1062

CWG (8)

2

2

1

2,5

3,25

5

Rosenberger, Tino

1007

CWG (5)

2

3

0

2,0

2,50

6

Rothe, Sven

798

MS Seifhdf. (7)

0

5

0

0,0

0,00

 

DWZ: Stand vom 20. .Mai 2012

 

Gruppe B

 

Pl.

Name, Vorname

TWZ

Schule (Kl)

S

V

R

Punkte

DWZ neu

1

Birnbaum, Marcel

600

CWG (7)

5

0

0

5,0

749

2

Drbohlaw, Nicolas

900

Less-GS (4)

4

1

0

4,0

897

3

Scheeler, Lucas

849

CWG (5)

3

1

1

3,5

847

4

Rößler, Karl-Georg

834

GS Leutersdf (3)

3

2

0

3,0

833

5

Rönsch, Florian

725

Busch-GS (4)

3

2

0

3,0

737

6

Schütze, Pia

585

CWG (5)

3

2

0

3,0

597

7

Rößler, Lukas

1081

MS Oderwitz (5)

3

2

0

3,0

1037

8

Seibt, Bruno

603

Less-GS (1)

3

2

0

3,0

655

9

Kittel, Hanna

627

Busch-GS (4)

2

2

1

2,5

628

10

Heyne, Patrick

680

Less-GS (2)

2

3

0

2,0

674

11

Lieding,Alexander

704

Fichte-GS Ngs(2)

1

2

2

2,0

690

12

Neumann, Nico

612

Less-GS (2)

2

0

3

2,0

609

13

Neumann, Richard

640

GS Bertsdf (4)

2

3

0

2,0

627

14

Lehns,Adrian

607

Less-GS (2)

1

4

0

1,0

579

14

Valenta, Hannes

571

Less-GS (1)

1

4

0

1,0

548

 

 

 

Gruppe C

 

 

Pl.

Name, Vorname

TWZn

Schule (Kl)

S

V

R

Punkte

DWZ neu

1

Kittel, Albert

563

Busch-GS (3)

4

0

1

4,5

631

2

Goth, Lennard

540

GS Bertsdf(3)

3

0

2

4,0

604

3

Rösler,Giacomo

500

Sk.Hartau(1)

3

2

0

3,0

533

4

Bajtalla, Kai

550

Less-GS (2)

3

2

0

3,0

570

5

Rößler, Philipp

547

KiGa Leutsdf

3

2

0

3,0

559

6

Schönfelder,Emil

560

Sk. Hartau(1)

2

2

1

2,5

556

7

Wießner,Lennard

488

KiGaLeutsdf

2

2

1

2,5

502

8

Rönsch,Franziska

563

Busch-GS (2)

2

3

0

2,0

551

9

Israel, Nils

522

GS-Leu (2)

2

3

0

2,0

515

10

Zrzavy, Jan

540

GS Bertsdf(2)

2

3

0

2,0

528

11

Rudolph, Jessica

530

GS Bertsdf(2)

1

4

0

1,0

506

12

Pfeifer, Sara

500

GS Leu (1)

0

4

1

0,5

470

 

 

Die Sieger der Gruppen wurden gelblich hervor gehoben.

Einen Aufstieg bzw. Abstieg gibt es nicht.

Die erspielte DWZ ist die Ausgangs-Rangliste für das nächste Schuljahr.

 

 

Endstand der Pokalwertung: 1. Platz 7 Punkte , 2. Platz 5 Punkte, 3.Platz 4 Punkte usw.

Eine Wertung (schlechtester Platz/Nichtteilnahme) wird gestrichen

 

 

1. Julius Ploß 31 P

2. Paul Rohleder 21 P

3. Tino Rosenberger 20 P

4. Eric Krauße 13 P

5. Daniel Spenke 13 P

6. Jonze Menze 11 P

7. Nicolas Drbohlaw 8 P

8. Guido Kamenz 7 P

9. Sven Rothe 4 P

10. Lucas Scheeler 3 P

11. Lukas Rößler 2 P

12. Florian Bärwald 2 P

 



 



5. Runde des Schulschachpokals in der Pestalozzi-MS Großschönau

Am 09.05.2012 kam die vorletzte Runde des Schulschachpokals mit 32 Schachspielern aus 6 Schulen und einem Kindergarten zur Austragung. Erstmals war die Pestalozzi-Mittelschule Großschönau Gastgeber der Veranstaltung. Der Pokal ging an Julius Ploß vom Christian-Weise-Gymnasium Zittau. den Aufstieg ins A-Turnier schaffte mit einem glatten Durchmarsch Sven Rothe von der Mittelschule Seifhennersdorf, der das B-Turnier gewann. Aus dem C-Turnier stieg Nico Neumann aus der Gotthold-Ephraim-Lessing-Grundschule Zittau mit 4 Punkten aus 5 Partien auf in das B-Turnier auf. Besonders freuten sich die drei Kindergartenkinder, die jeweils mit einer Medaille für ihre erste Turnierteilnahme geehrt wurden. (FPR.)

A-Turnier

Rangliste: Stand nach der 5. Runde 
Nr. Teilnehmer DWZ 1 2 3 4 5 6 Punkte Sonneborn-Berger-
Wertung
Siege
1. Ploß, Julius 1299 ** ½ 1 1 1 1 4.5 8.75 4
2. Rosenberger, Tino 1072 ½ ** 0 1 1 1 3.5 6.25 3
3. Rohleder, Paul 892 0 1 ** ½ 1 ½ 3.0 6.00 2
4. Spenke, Daniel 1323 0 0 ½ ** 1 1 2.5 3.00 2
5. Krauße, Eric 999 0 0 0 0 ** 1 1.0 0.50 1
6. Bärwald, Florian 761 0 0 ½ 0 0 ** 0.5 1.50 0

B-Turnier

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde 
Rang Teilnehmer DWZ Schule(Klasse) S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Rothe, Sven 808 MS Seifhennersdorf (8) 5 0 0 5.0 13.5 13.50
2. Rönsch, Florian 725 Wilhelm-Busch-GS Zittau (4) 4 0 1 4.0 14.5 9.50
3. Rößler, Lukas 965 Pestalozzi-MS Oderwitz (5) 4 0 1 4.0 14.0 10.00
4. Scheeler, Lucas 934 Christian-Weise-Gymnasium ( 3 0 2 3.0 14.0 5.00
5. Menze, Jonte 929 Christian-Weise-Gymnasium ( 3 0 2 3.0 13.5 4.50
6. Lieding, Alexander 694 Fichte-GS Neugersdorf (2) 3 0 2 3.0 10.5 3.50
7. Kittel, Hanna 597 Wilhelm-Busch-GS Zittau (4) 2 0 3 2.0 13.0 5.00
8. Rößler, Karl-Georg 792 GS Leutersdorf (3) 2 0 3 2.0 13.0 4.00
9. Heyne, Patrick 680 Lessing-GS Zittau (2) 2 0 3 2.0 12.5 3.50
10. Keller, Kurt 693 Fichte-GS Neugersdorf (4) 2 0 3 2.0 11.0 3.00
11. Schütze, Pia 585 Christian-Weise-Gymnasium ( 2 0 3 2.0 10.0 2.00
12. Seibt, Bruno 616 Lessing-GS Zittau (1) 1 1 3 1.5 9.5 1.25
13. Thiele, Felix 642 Fichte-GS Neugersdorf (3) 1 0 4 1.0 11.5 2.00
14. Barth, Hannes 648 Fichte-GS Neugersdorf (3) 0 1 4 0.5 14.5 0.75

C-Turnier

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde 
Rang Teilnehmer DWZ Schule(Klasse) S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Neumann, Nico 550 Lessing-GS Zittau (2) 4 0 1 4.0 15.0 11.00
2. Lehns, Adrian 549 Lessing-GS Zittau (2) 4 0 1 4.0 13.5 10.50
3. Valenta, Hannes 557 Lessing-GS Zittau (1) 3 0 2 3.0 16.5 8.50
4. Kittel, Albert 537 Wilhelm-Busch-GS Zittau (3) 3 0 2 3.0 14.5 7.50
4. Bajtalla, Kai 518 Lessing-GS Zittau (2) 3 0 2 3.0 14.5 7.50
6. Rößler, Philipp A. 526 KiGa Leutersdorf 3 0 2 3.0 8.0 3.00
7. Rönsch, Franziska 569 Wilhelm-Busch-GS Zittau (2) 2 1 2 2.5 11.5 3.75
8. Israel Nils 520 GS Leutersdorf (2) 2 1 2 2.5 8.5 2.25
9. Bäsler, Glen 630 Lessing-GS Zittau (2) 2 0 3 2.0 14.0 4.00
10. Wießner, Lennard 500 KiGa Leutersdorf 0 3 2 1.5 11.5 2.75
11. Augustin, Elias 500 KiGa Leutersdorf 1 0 4 1.0 12.0 0.50
12. Hartmann, Johanna 520 GS Leutersdorf (2) 0 1 4 0.5 10.5 0.75

Offene Meisterschaft des CWG ist heiß umkämpft

(OB) Bereits zum vierten Male wurde die Meisterschaft des Christian-Weise-Gymnasiums im Turnierschach als Open ausgetragen. Zwölf fortgeschrittene Spieler aus sechs Schulen trafen sich an zwei unterrichtsfreien Tagen, um mit „langer“ Bedenkzeit, um die ausgeschriebenen Pokale für die Plätze eins bis drei zu kämpfen; Schachliteratur und kleine Sachpreise gab es für alle Teilnehmer.

 

Neben fünf Schülern des Gastgebers kamen aus dem Oberlandgymnasium drei sowie je zwei Schüler aus den Mittelschulen Oderwitz und Seifhennersdorf sowie den Grundschulen aus Leutersdorf und Neugersdorf.

Für eine Partie hatte jeder Spieler 90 Minuten Zeit, so dass eine Partei bis zu fünf Stunden dauern konnte. Insgesamt kamen die fünf ausgespielten Runden auf eine Gesamtbedenkzeit von fast neun Stunden.

Nach spannenden Verlauf endete der Kampf wie in den letzten beiden Jahren im direkten Kampf der beiden besten Spieler, Julius Ploß (CWG) und Vorjahressieger Daniel Spenke (OLG). Erst in der letzten Runde trafen beide gegeneinander und Daniel musste gewinnen, um Julius vom Spitzenplatz zu verdrängen. Die mit einem Remis endende Partie brachte Julius den Gesamtsieg und Daniel wurde Dritter. Die Spannung war in diesem Jahr noch höher, weil mit Jonte Menze sich ein zurückgemeldeter Spieler mit dem Schlußrundensieg gegen Lukas Rößler zwischen die beiden auf den zweiten Rang schob; Lukas wurde Vierter. Der jüngste Spieler Karl-Georg Rößler zeigte eine ansprechende Leistung und schob sich vor einige der „höher“ bewerteten Spieler auf den sechsten Platz.

 

Einen kleinen Taktik-Wettbewerb, der zwischen den Runden stattfand, gewann recht sicher Sven Rothe (MS Seifhennersdorf), vor Daniel Spenke und Lukas Rößler.





4. Offene Meisterschaft des Christian-Weise-Gymnasiums

Zittau am 29./30.04.2012

Fortschrittstabelle:  Stand nach der 5. Runde   (nach Rangliste)
Nr. Teilnehmer DWZ 1 2 3 4 5 Punkte Buchh SoBerg
1. Ploß, Julius 1299 w1 s1 w1 s1 4.5 11.5 9.75
  CWG (7)   10 11 5 4 3      
2. Menze, Jonte 929 / w1 s1 w1 w1 4.0 10.0 10.00
  CWG (8)     6 7 9 4      
3. Spenke, Daniel 1323 s1 w0 s1 w1 3.5 14.5 9.25
  Oberland-Gym (7)   8 4 9 5 1      
4. Rößler, Lukas 965 w1 s1 w1 w0 s0 3.0 15.0 6.50
  MS Oderwitz (5)   9 3 11 1 2      
5. Rohleder, Paul 892 s1 w1 s0 s0 w1 3.0 13.0 5.00
  CWG (7)   7 8 1 3 10      
6. Rößler, Karl-Georg 792 w0 s0 /+ w1 s1 3.0 9.0 4.00
  GS Leutersdorf (3)   11 2 * 8 7      
7. Bärwald, Florian 761 w0 s1 w0 s1 w0 2.0 11.0 1.00
  GS Neugersdorf (4)   5 10 2 12 6      
8. Rothe, Sven 808 w0 s0 w1 s0 /+ 2.0 10.5 1.00
  MS Seifhennersdf (7   3 5 10 6 *      
9. Szkoludek, Sebastian 768 s0 /+ w0 s0 w1 2.0 10.5 0.00
  Oberland-Gy (6)   4 * 3 2 12      
10. Schierig, Dustin 802 s0 w0 s0 /+ s0 1.0 11.5 0.00
  Oberland-Gy (6)   1 7 8 * 5      
11. Rosenberger, Tino 1072 s1 w0 s0 / / 1.0 10.5 3.00
  Less-GS (5)   6 1 4          
12. Scheeler, Lucas 934 / / / w0 s0 0.0 4.0 0.00
  Less-GS (5)         7 9      

Auswertung des 4. Schulschachpokal 2011/12